Home | BAC/Teze | Biblioteca | Jobs | Referate | Horoscop | Muzica | Dex | Games | Barbie

 

Search!

     

 

Index | Forum | E-mail

   

 Bine ati venit in sectiunea dedicata limbii si literaturii germane. In aceasta sectiune veti avea posibilitatea sa descoperiti multe lucruri utile care speram sa va ajute la cursuri. Willkommen bei ScoalaOnline!

 

 
 
 
 
 + Click:  Grupuri | Newsletter | Portal | Ziare,Radio/TV | Forum discutii | Premii de excelenta | Europa





 

 

 

Zuruck zum index

Gesellschaft der Germanisten Rumäniens (GGR) - www.ggr.ro

 

 

76. VOLLVERSAMMLUNG DER GOETHE-GESELLSCHAFT IN WEIMAR,

Mai 1999. Bericht aus der Sektion O

 



Das Referat zum Thema der von mir geleiteten Sektion “Goethe in der Kunst” wurde von Prof. Dr. Christa Lichtenstern aus Saarbrücken gehalten. Als Korreferent war Dr. Rostislav Danilevski aus St. Petersburg angekündigt. Im Sinne des allgemeinen Themas des diesjährigen Kongresses der Goethe-Gesellschaft wurden die ästhetisch-künstlerischen und naturwissenschaftlichen Leistungen Goethes als kreativen Ausgangspunkt für oft ganz aktuelle Konfigurationen der modernen Kunstentwicklung anschaulich und überzeugend dargesstellt. Es wurde dabei nachgewiesen, daß die Wirkungsgeschichte goethischer Werke und Gedankengänge moderne Ansätze in sich birgt, die von verschiedenen Künstlern des 20. Jahrhunderts innovativ weiterentwickelt worden sind.


Die Prämisse für einen derart innovativen Umgang mit Goethe ist gewiß einmal das Organische seines Denkens und Fühlens, ebenso wie verwandtschaftliche Aspekte des künstlerischen Diskurses moderner Rezipienten.


Das Investigationsfeld wurde auf einige Künstler des 20. Jahrhunderts beschränkt, wobei vier themarelevante Kreise im Vordergrund standen: 1. Goethes Faust, wobei hier insbesondere auf Käthe Kollwitz hingewiesen wurde; 2. Die Farbenlehre; 3. Die Lehre vom metamorphotisch-gesetzhaften Gestaltenwandel; und schließlich 4. Goethes Auffassung von der Plastik.


Im Falle der Farbenlehre wurde Illustrationsmaterial aus dem Schaffen von Max Ackermann, Heinz Kreuz, dem bedeutenden Koloristen im Deutschland des 20. Jahrhunderts, bei dem die Farbentwicklung dem goethischen Urphänomen gleichkommt, von Piero Dorazio und Achile Perilli, von André Masson und Heinz Kreuz, von Andreu Alfaro, der z.Z. eine goethebezogene Ausstellung in der Casa di Roma zeigt, oder von Eduardo Chillida mit seiner in Frankfurt am Main zu bewundernden begehbaren Skulptur „Homage á Goethe“.
Der dritte thematische Kreis mit bezug auf Goethes Metamorphosenlehre wurde mit Werken der sogenannten gruppe „Quadriga“ um den spiritus rector Otto Greis belegt, die die Triade Form, Farbe, Licht einprägsam und effektvoll einsetzt.


Schließlich wurde Goethes Auffassung von der Plastik, also von der Skulptur als einem verdichteten Gedanken erläutert, wobei auf innovative Interferenzen im Werk von Henry Moore hingewiesen wurde.
In allen erläuterten Fällen ging es der Referentin darum, die gegenwärtige Zuständigkeit von Goethes Kunsttheorie und Kunstpraxis im Rahmen eines vielschichtigen Wirkungs- bzw. Rezeptionsprozesses nachzuweisen. Diese Wiederaufnahme gewisser Aspekte von Goethes Kunsttheorie wurde durch Hinweise auf Conrad Fiedler, Hans von Marées bis Joseph Beuys belegt.


Die Diskussion in dieser stark besuchten Sektion O war besonders animiert und zog sich weit über das programmmäßige Zeitlimit hinaus, was vom besonderen Interesse der Teilnehmer für die im Referat aufgeworfenen, zum Teil – aus Zeitmangel – bloß aufgerissenen Aspekte Zeugnis ablegt.


George Guþu

 

Gesellschaft der Germanisten Rumäniens (GGR) - www.ggr.ro

 

 

Coordonator sectiune: Madalina Marcu | Asistenti: Cristina Caramihai | Andreea Baranga

+ Asociatia Studentilor din Facultatea de Limbi Straine | Contact

 

Home | BAC/Teze | Biblioteca | Referate | Games | Horoscop | Muzica | Versuri | Limbi straine | DEX

Modele CV | Wallpaper | Download gratuit | JOB & CARIERA | Harti | Bancuri si perle | Jocuri Barbie

Iluzii optice | Romana | Geografie | Chimie | Biologie | Engleza | Psihologie | Economie | Istorie | Chat

 

Joburi Studenti JOB-Studenti.ro

Oportunitati si locuri de munca pentru studenti si tineri profesionisti - afla cele mai noi oferte de job!

Online StudentOnlineStudent.ro

Viata in campus: stiri, burse, cazari, cluburi, baluri ale bobocilor - afla totul despre viata in studentie!

Cariere si modele CVStudentCV.ro

Dezvoltare personala pentru tineri - investeste in tine si invata ponturi pentru succesul tau in cariera!

 

 > Contribuie la proiect - Trimite un articol scris de tine

Gazduit de eXtrem computers | Project Manager: Bogdan Gavrila (C)  

 

Toate Drepturile Rezervate - ScoalaOnline Romania