Home | BAC/Teze | Biblioteca | Jobs | Referate | Horoscop | Muzica | Dex | Games | Barbie

 

Search!

     

 

Index | Forum | E-mail

   

 Bine ati venit in sectiunea dedicata limbii si literaturii germane. In aceasta sectiune veti avea posibilitatea sa descoperiti multe lucruri utile care speram sa va ajute la cursuri. Willkommen bei ScoalaOnline!

 

 
 
 
 
 + Click:  Grupuri | Newsletter | Portal | Ziare,Radio/TV | Forum discutii | Premii de excelenta | Europa





 

 

 

Zuruck zum index

Gesellschaft der Germanisten Rumäniens (GGR) - www.ggr.ro

 

 

Prof. h. c. (Univ. Klausenburg/Cluj) Dr. Peter Motzan

Bio-bibliographische Angaben

 


 

Beruflicher Werdegang:

1964          Abitur
1965-1970
 Studium der Germanistik und Rumänistik in Klausenburg
1970-1988
 Hochschulassistent und (ab 1978) Dozent für Neuere deutsche Literatur im Fachbereich                                   Germanistik der Universität Klausenburg
1980
          Promotion zum Dr. phil. an der Universität Bukarest
1988
          Entlassung aus dem Hochschuldienst wegen Antragstellung auf Ausreise in die Bundesrepublik                   Deutschland
1988-1990  
Tätigkeit als Privatlehrer und freier Übersetzer
1991
           Vertretungsprofessur im Fachbereich Neuere deutsche Literatur der Universität Marburg
1992 ff
       Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas an                    der Ludwig-Maximilians-Universität München
2001 ff
        Lehrbeauftragter der Universität München
2003
           Professor honoris causa der Universität Klausenburg
2004
           Kommissarischer Direktor des IKGS
2005 
           Stellvertretender Direktor des IKGS
 

Forschungsschwerpunkte:

  • Sozialgeschichte der deutschen Regionalliteraturen Südosteuropas

  • Neuere deutsche, rumänische und rumäniendeutsche Literatur (20. Jahrhundert)

 Arbeitsbereiche:

  • Deutsch-jüdische Literatur in der Bukowina

  • Lexikon deutschsprachiger Autoren aus Ostmittel- und Südosteuropa im 20. Jahrhundert

  • Erscheinungsformen der Mehrsprachigkeit in den Literaturen Südosteuropas

 Weitere Zuständigkeiten:

  • Mitglied im Redaktionskollegium der "Südostdeutschen Vierteljahresblätter"

  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von "transcarpathica germanistisches jahrbuch rumänien"

 Veröffentlichungen:

Eigene Buchpublikationen

  • Die rumäniendeutsche Lyrik nach 1944. Problemaufriss und historischer Überblick. Klausenburg: Dacia Verlag 1980, 220 S.

  • Lesezeichen. Aufsätze und Buchkritiken. Klausenburg: Dacia Verlag 1986, 170 S.

Mitverfasser

  • Interpretationen deutscher und rumäniendeutscher Lyrik. Hrsg. von Brigitte Tontsch. Klausenburg: Dacia Verlag 1971. [Sechs Interpretationen zu Gedichten von Stefan George, Rainer Maria Rilke, Gottfried Benn, Paul Celan u. Alfred Kittner.]

  • Reflexe. Kritische Beiträge zur rumäniendeutschen Gegenwartsliteratur. Hrsg. von Emmerich Reichrath. Bukarest: Kriterion Verlag 1977. [Zehn literaturkritische Aufsätze zur deutschen Literatur in Rumänien.]

  • Reflexe II. Aufsätze, Rezensionen und Interviews zur deutschen Literatur in Rumänien. Klausenburg. Hrsg. von Emmerich Reichrath. Dacia Verlag 1984. [Vier Aufsätze zur rumäniendeutschen Literatur.]

  • Deutsche Literatur für den III. Jahrgang der Lyzeen. Bucure[ti; Editura Didactic` [i Pedagogicã 1974. [Kapitel: Naturalismus, Literatur der Jahrhundertwende, Expressionismus, S. 114-173.]

  • Deutsche Literatur für die XII. Klasse. Bucure[ti; Editura Didacticã [i Pedagogic` 1977. [Kapitel: Die deutsche Literatur unserer Heimat nach 1944, S. 319-362.]

  • Deutsche Literatur. Lehrbuch für die X. Klasse. Bucure[ti; Editura Didactic` [i Pedagogic` 1980 [Kapitel: Jahrhundertwende, S. 5-35, Rumäniendeutsche Gegenwartsliteratur, S. 178-200.]

Herausgeber

  • Hans Liebhardt: Alles, was nötig war. Ausgewählte Prosa. Cluj: Dacia Verlag 1972, 167 S.

  • Rainer Maria Rilke: Lyrik und Prosa. Bukarest: Kriterion Verlag 1976, 344 S.

  • Vorläufige Protokolle. Anthologie junger rumäniendeutscher Lyrik. Cluj: Dacia Verlag 1976, 110 S.

  • Ein halbes Semester Sommer. Moderne rumäniendeutsche Prosa. Berlin: Volk und Welt 1981, 361 S.

  • Vânt potrivit pânã la tare [Mäßiger bis starker Wind. Anthologie neuerer rumäniendeutscher Lyrik in rumänischer Übersetzung]. Bucure[ti: Editura Kriterion 1982, 173 S.

  • Der Herbst stöbert in den Blättern. Deutschsprachige Lyrik aus Rumänien. Berlin: Volk und Welt 1984, 191 S.

  • Richard Wagner: Cãlãre] pe unde scurte [Kurzwellenreiter; Gedichte in rumänischer Übersetzung]. Bucure[ti: Editura Kriterion 1984, 124 S.

  • Klassische Zitate und Verse. Niedernhausen: Falken 1991, 224 S.

  • Alfred Margul-Sperber: Ins Leere gesprochen. Ausgewählte Gedichte 1914-1966. Aachen: Rimbaud 2002, 236 S.

  • Oscar Walter Cisek: Das entfallene Gesicht. Erzählungen. München: Südostdeutsches Kulturwerk 2002 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. A 70), 384 S.

Mitherausgeber

  • Worte als Gefahr und Gefährdung. Fünf deutsche Schriftsteller vor Gericht (15. September 1959 - Kronstadt/Rumänien). Zusammenhänge und Hintergründe, Selbstzeugnisse und Dokumente [mit Stefan Sienerth]. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1993 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 64), 447 S.

  • Die Turmuhr lässt der Zeit den Lauf. Siebenbürgen in Bildern von Horst Schäfer und in Texten von Wolf von Aichelburg, Hans Bergel, Andreas Birkner, Franz Hodjak, Frieder Schuller, Werner Söllner und Joachim Wittstock [mit Krista Zach]. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1995 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. A 42), 72 S.

  • Die deutschen Regionalliteraturen in Rumänien (1918-1944). Positionsbestimmungen, Forschungswege, Fallstudien [mit Stefan Sienerth]. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1997 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 72), 280 S.

  • Schriftsteller zwischen (zwei) Sprachen und Kulturen [mit Antal Mádl]. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1999 Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 74), 412 S.

  • Karl Kurt Klein. Stationen des Lebens - Aspekte des Werkes - Spuren der Wirkung [mit Stefan Sienerth u. Anton Schwob]. München: Südostdeutsches Kulturwerk 2001 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 87), 220 S.

  • Deutsche Literatur in Rumänien und das "Dritte Reich" [mit Michael Markel]. München: IKGS Verlag 2003 (Literatur- und Sprachgeschichte 94), 328 S.

  • Écrivains allemands nés en Roumanie. Dossiers coordonné par Peter Motzan et Dieter Schlesak avec la collaboration de Stefan Sienerth. Sonderheft der Literaturzeitschrift Seine et Danube, Éditions Paris-Méditeranée 2004, Heft 5, 190 S.

Vor- bzw. Nachworte

  • Adolf Meschendörfer: Die Stadt im Osten. Roman. Bukarest: Kriterion Verlag 1984, S. 317-331.

  • Alfred Kittner: Schattenschrift. Ausgewählte Gedichte. Aachen: Rimbaud Verlag 1988, S. 104-121.

  • Hans Bergel: Zuwendung und Beunruhigung. Essays. Innsbruck: Wort und Welt 1994, S. 9-13.

  • Ana Blandiana: EngelErnte. Gedichte. Rumänisch und Deutsch. Aus dem Rumänischen von Franz Hodjak. Zürich: Ammann 1994; S. 129-139.

  • Hans Bergel: Prosa - Lyrik. Göttingen u. München 1995 (Veröff. des Südostdt. Kulturwerks. A 44.), S. 3-9.

  • Matthias Buth: Die Stille nach dem Axthieb. Gedichte / Lini[tea de dupã lovitura de secure. Versuri. [Edi]ie bilingvã / Zweisprachige Ausgabe]. Rumänisch von George Gu]u. Mit einem Nachwort von Peter Motzan. Bucure[ti: Editura Funda]iei Culturale Române 1998, S. 264-275 (deutsch und rumänisch).

Übersetzungen (Auswahl)

  • Nicolae Prelipceanu: Was tatest du in der bartholomäusnacht? Gedichte. Cluj: Dacia Verlag 1986. Texte der rumänischen Avantgarde 1907-1947. Hrsg. von Eva Behring. Leipzig: Reclam 1988. [Mitübersetzer]

  • Gefährliche Serpentinen. Rumänische Lyrik der Gegenwart. Hrsg. von Dieter Schlesak. Berlin: Galrev 1998. [Mitübersetzer]

  • Matthias Buth: Die Stille nach dem Axthieb. Gedichte. Eisingen: Heiderhoff 1997, S. 140-149.

Studien und Aufsätze (Auswahl)

  • Überlegungen zu einer Geschichte der rumäniendeutschen Literatur nach 1944. In: Neue Literatur 24(1973), H. 3, S. 73-86.

  • Rumäniendeutsche Lyrikreflexion (1944-1977). Ein Forschungsbericht. In: Neue Literatur 26(1975), H. 8, S. 18-29, u. H. 9, S. 83-109.

  • Widersprüchliche Konsequenz und konsequente Widersprüche. Zu Rainer Maria Rilkes 100. Geburtstag. In: Neue Literatur 26(1975), H. 12, S. 5-12.

  • Die rumäniendeutsche Literatur nach 1944. In: Neue Literatur 27(1976), H. 2, S. 92-104, u. H. 3, S. 59-71.

  • Die Lyrik Irene Mokkas. In: Neue Literatur 28(1977), H. 9, S. 79-86.

  • Ein Proteus. Der Lyriker Alfred Margul-Sperber. In: Neue Literatur 28(1977), H. 12, S. 74-95.

  • Ein Einzelgänger: Der Lyriker Oscar Walter Cisek. In: Neue Literatur 29(1978), H. 12, S. 3-12.

  • Erlebnis und Bildungslyriker: Alfred Kittner. In: Neue Literatur 29(1978), H. 5, S. 78-85.

  • Rumäniendeutsche Lyrik 1918-1944. Versuch eines Überblicks. In: Neue Literatur 30(1979), H. 2, S. 78-98.

  • "Ich begrüße Sie am Anfang einer großen Karriere.". Briefe Alfred Margul Sperbers an Peter Neagoe. In: Neue Literatur 30(1979), H. 4, S. 5-12.

  • Lucian Blaga und Rainer Maria Rilke. In: Rumänischdeutsche Kulturinterferenzen - Interferente-culturale românogermane. Hrsg. von Andrei Corbea und Octavian Nicolae. Ia[i 1986 (Jassyer Beiträge zur Germanistik IV), S. 115-123.

  • Rainer Maria Rilke: "Früher Apollo". Versuch einer Interpretation. In: Neue Literatur 37(1986), H. 12, S. 44-56.

  • Was heißt literarischer Regionalismus und auf welche Weise studiert man ihn? In: Neue Literatur 40(1989), H. 10 S. 75-81.

  • Ein südöstlicher Spross Postkakaniens: der rumäniendeutsche Schriftsteller Franz Hodjak. In: Der Literatur-Bote (19)1990, S. 59-64.

  • Der Lyriker Alfred Margul-Sperber. Ein Forschungsbericht. Nebst einer kurzen Nachrede. In: Die deutsche Literaturgeschichte. Ostmittel- und Südosteuropas von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute. Forschungsschwerpunkte und Defizite. Hrsg. von Anton Schwob. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1992 (Veröff d. Südostdt. Kulturwerks. B 54), S. 119-136.

  • Risikofaktor Schriftsteller. Ein Beispielsfall von Repression und Rechtswillkür. In: Worte als Gefahr und Gefährdung. Fünf deutsche Schriftsteller vor Gericht (15. September 1959 - Kronstadt/Rumänien). Zusammenhänge und Hintergründe, Selbstzeugnisse und Dokumente. Hrsg. von Peter Motzan und Stefan Sienerth. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1993 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 64), S. 51-81.

  • Die Poesie erstickt an zuviel Poesie. Erneuerungsversuche und Gegenentwürfe der Generation '80 in der rumänischen Lyrik. In: Herkunft Rumänien: Freunde, wundert euch schleunigst. Hrsg. von Ludwig Krapf. Eggingen: Edition Isele 1993, S. 93-102.

  • Alfred Margul-Sperber: "Der Tag der Landschaft". Eine Lesart. In: Südostdeutsche Vierteljahresblätter 43(1993), H. 1, S. 56-52.

  • Sieben schillernde Jahre. Rumäniendeutsche Lyrik in der Zeitschrift "Neue Literatur", Bukarest (1965-1971). In: Methodologische und literarhistorische Studien zur deutschen Literatur Ostmittel- und Südosteuropas. Hrsg. von Anton Schwob. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1994 Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 67), S. 175-194.

  • Was aber stiften die Literaturhistoriker? In: Südostdeutsche Vierteljahresblätter 44(1995) H. 2, S. 125-140.

  • Realitätserkundung, Selbstausforschung und der melancholische Traum vom geschriebenen Glück. Der Lyriker Werner Söllner. In: Der Gemeinsame Weg 79/Juli 1995, S. 32-37.

  • Laudatio auf Marian Nakitsch. In: Jahrbuch 10 der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Schaftlach: Oreon 1996, S. 378-387.

  • Am Scheideweg. Emil Ciorans letzte rumänische Schrift und ihre Vorgeschichte. In: Südostdeutsche Vierteljahresblätter 46(1997), H. 2, S. 156-161.

  • Die deutschen Regionalliteraturen in Rumänien (1918-1944). Forschungswege und Forschungsergebnisse der Nachkriegszeit. In: Die deutschen Regionalliteraturen in Rumänien (1918-1944). Positionsbestimmungen, Forschungswege, Fallstudien. Hrsg. von Peter Motzan und Stefan Sienerth. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1997 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 72), S. 33-68.

  • Die Szenerien des Randes: Region, Insel, Minderheit. Die deutsche(n) Literatur(en) in Rumänien nach 1918 - ein kompilatorisches Beschreibungsmodell. In: Deutsche Literatur im östlichen und südöstlichen Europa. Konzepte und Methoden der Geschichtsschreibung und Lexikographie. Hrsg. von Eckhard Grunewald und Stefan Sienerth. München 1997 (Veröff. des Südostdt. Kulturwerks. B 69), S. 73-102.

  • Maresi - mein kleines Welttheater. Der donauschwäbische Erzähler Johannes Weidenheim wird wiederentdeckt. In: Durch aubenteuer muess man wagen vil. Festschrift für Anton Schwob zum 60. Geburtstag. Hrsg. von Wernfried Hofmeister und Bernd Steinbauer. Innsbruck 1997 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft. Germanistische Reihe. 57), S. 323-336.

  • Die vielen Wege in den Abschied. Die deutsche(n) Literatur(en) in Rumänien (1919-1989). In. Wortreiche Landschaft. Deutsche Literatur aus Rumänien - Siebenbürgen, Banat, Bukowina. Ein Überblick vom 12. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Sonderheft Rumänien. Leipzig: BlickPunkt-Buch 1998, S. 108-116.

  • Bruchstücke einer ironischen Konfession. Ungarische Nachkriegsgeschichte für deutsche Leser erzählt und kommentiert: der Schriftsteller und Publizist György Dalos, S. 375-395. In: Schriftsteller zwischen (zwei) Sprachen und Kulturen. Hrsg. von Antal Mádl und Peter Motzan. München: Südostdeutsches Kulturwerk 1999 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 74), S. 375-395.

  • Identität als Vielfalt. Versuch über Oscar Walter Cisek. In: Südostdeutsche Vierteljahresblätter 49(1999), H. 2, S. 131-144.

  • Von der Aneignung zur Abwendung. Der intertextuelle Dialog der rumäniendeutschen Lyrik mit Bertolt Brecht. In: Im Dienste der Auslandsgermanistik. Festschrift für Dr. Dr. h.c. Antal Mádl. Hrsg. von Ferenc Szász und Imre Kurdi. Budapest 1999 (Budapester Beiträge zur Germanistik 34), S. 139-165.

  • Laudatio auf György Dalos. In: Südostdeutsche Vierteljahresblätter 49(2000), H. 3, S. 235-240.

  • Dingsymbol kollektiver Identität. Die Schwarze Kirche als "Gegenstand" der siebenbürgisch-deutschen Literatur (1919-1944). In: 50 Jahre Südostdeutsches Kulturwerk - Südostdeutsche Vierteljahresblätter 1951-2001. München: Südostdeutsches Kulturwerk 2001 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. E 6), S. 55-65

  • Wegbereiter und Wegbegleiter. Karl Kurt Klein und die siebenbürgische Zeitschrift "Klingsor". In: Karl Kurt Klein. Stationen des Lebens - Aspekte des Werkes - Spuren der Wirkung [mit Stefan Sienerth u. Anton Schwob]. München: Südostdeutsches Kulturwerk 2001 (Veröff. d. Südostdt. Kulturwerks. B 87), S. 157-180.

  • Zwischen Kur und Pflichtübung, Freundschaftsdienst und Opportunismus. Zur Präsenz rumänischer Gegenwartsliteratur in der Zeitschrift "Banater Schrifttum / Neue Literatur" (1949-1989). In: Wortverbunden - zeitbedingt. Perspektiven der Zeitschriftenforschung. Hrsg. von Wolfgang Hackl u. Kurt Krolop. Innsbruck. Studien Verlag 2001, S. 219-234.

  • Literaturstadt Czernowitz? Schreib- und Lebensumfeld der deutsch-jüdischen Bukowiner Autoren im Königreich Rumänien (1919-1940). In: "Worte stellen mir nach, ich stelle sie vor." Dokumentation des Ludwigsburger Symposiums 2001: 100 Jahre Rose Ausländer. Hrsg von Michael Gans, Roland Jost u. Harald Vogel. Stuttgart: Schneider Hohengehren 2002, S. 39-52.

  • Hunger des Magens und Sehnsucht des Herzens. Welt- und Menschenbild in Oscar Walter Ciseks Erzählungen. In: Germanistische Beiträge der Universität Hermannstadt 10(2002), H. 15-16, S. 65-93.

  • Alfred Margul-Sperber: Eine Portraitskizze. In: Stundenwechsel. Neue Perspektiven zu Alfred Margul-Sperber, Rose Ausländer, Paul Celan und Immanuel Weissglas. Hrsg. von Andrei Corbea-Hoi[ie u. George Gu]u. Konstanz: Hartung-Gore 2002, S. 10-42.

  • Die ausgegrenzte Generation. Voraussetzungen literarischer Produktion und Barrieren der Rezeption. Alfred Margul-Sperber und seine Bukowiner Weggefährten im Jahrzehnt 1930-1940. In: Deutsche Literatur in Rumänien und das "Dritte Reich" [mit Michael Markel]. München: IKGS Verlag 2003 (Literatur- und Sprachgeschichte 94), S. 193-230.

  • "Ich wohne in einem Türrahmen." Über Franz Hodjak. In: Ostragehege 6(2004), H. 3, S. 12-17.

  • Expressionistischer Synkretismus. Oscar Walter Ciseks unveröffent-lichter Roman "Vermenschung" (1920/1921). In: Brücken schlagen. Studien zur deutschen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. Festschrift für George Gu]u. Hrsg. von Anton Schwob, Stefan Sienerth und Andrei Corbea-Hoi[ie. München: IKGS Verlag 2004 (Literatur- und Sprachgeschichte 101), S. 285-303.

Quelle: www.ikgs.de

(Redaktionell geringfügig geändert und ergänzt; Anm. d. ZGR-Red.)

Im Sog des Malstroms. Logbuch eines Katastrophendezenniums. Das Tagebuch Mihail Sebastians. In Südostdeutsche Vierteljahresblätter 54(2005), H. 2, S. 177–185.

Rumäniendeutsche Literatur, Hans Bergel, Oscar Walter Cisek, Franz Hodjak, Alfred Margul-Sperber, Adolf Meschendörfer, Herta Müller, Oskar Pastior, Dieter Schlesak, Richard Wagner, Erwin Wittstock. Stichwortartikel in: Brockhaus Enzyklopädie. 21., völlig neu bearbeitete Ausgabe. Mannheim: F. A. Brockhaus 2005/2006.

Außerdem zahlreiche Aufsätze in rumänischen Kulturzeitschriften („Steaua“, „Tribuna“, „România literarã“ u.a.), ca. 150 Rezensionen u. a. in der „Neuen Literatur“, Bukarest, der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, der „Literarischen Welt“ und der „Rhein-Neckar-Zeitung“; Features u.a. für den Hessischen Rundfunk.

 

Gesellschaft der Germanisten Rumäniens (GGR) - www.ggr.ro

 

 

Coordonator sectiune: Madalina Marcu | Asistenti: Cristina Caramihai | Andreea Baranga 

+ Asociatia Studentilor din Facultatea de Limbi Straine | Contact

 

Home | BAC/Teze | Biblioteca | Referate | Games | Horoscop | Muzica | Versuri | Limbi straine | DEX

Modele CV | Wallpaper | Download gratuit | JOB & CARIERA | Harti | Bancuri si perle | Jocuri Barbie

Iluzii optice | Romana | Geografie | Chimie | Biologie | Engleza | Psihologie | Economie | Istorie | Chat

 

Joburi Studenti JOB-Studenti.ro

Oportunitati si locuri de munca pentru studenti si tineri profesionisti - afla cele mai noi oferte de job!

Online StudentOnlineStudent.ro

Viata in campus: stiri, burse, cazari, cluburi, baluri ale bobocilor - afla totul despre viata in studentie!

Cariere si modele CVStudentCV.ro

Dezvoltare personala pentru tineri - investeste in tine si invata ponturi pentru succesul tau in cariera!

 

 > Contribuie la proiect - Trimite un articol scris de tine

Gazduit de eXtrem computers | Project Manager: Bogdan Gavrila (C)  

 

Toate Drepturile Rezervate - ScoalaOnline Romania